Cranach im Detail - 2016

„Kunstkalender 2016 . Anbetung der Hirten . 1564“

Ein Projekt der Stadtkirchengemeinde St. Marien Wittenberg und der Edition Akanthus zugunsten der Restaurierung der Cranach-Werke der Stadtkirche.

Das Kalendermotiv im „Cranach-Jahr-2015“ darf mit dem Wort „zauberhaft“ versehen werden. Es ist ein großartiges Gemälde und berührt uns natürlich der Thematik halber aber eben auch mit seiner meisterlichen Malerei. Die Pfarrerin der Stadtkirche Kristin Jahn schreibt:
Anbetung der Hirten hat Cranach 1564 sein Bild genannt. Es ist das einzige Bild mit biblischen Motiven, das er in diesem Jahr fertig stellte. Ein Epitaph, eine Grabinschrift für Caspar Niemeck, der
mit seiner Frau zeit seines Lebens auf ein Kind gewartet hat. Nun knien die Kinderlosen vor dem Kind aller Kinder. Sie knien da und beten.

2015 - „Auferweckung des Jünglings zu Nain„
2017 - „Reformationsaltar„

 

19,80 EUR

 

incl. 19% USt. zzgl. Versand

Lieferzeit ungewiss  
 
Anzahl:   St



StartseiteImpressumAGBWiderrufsrechtDatenschutzHilfeVersand